Neues von Cassini.

04.01.2017

Cassini gewinnt Rahmenvertrag in Brandenburg

Das Landwirtschaftsministerium Brandenburg schließt Rahmenvertrag mit Cassini

Cassini Consulting, in der öffentlichen Verwaltung bisher eher als Partner der Bundesverwaltung bekannt, baut ihr Engagement in einem weiteren Bundesland aus. Mindestens für die kommenden zwei Jahre vertraut das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) des Landes Brandenburg auf Cassini für alle Fragen der Informationssicherheit.

Zahlreiche Medienbericht verdeutlichen, wie die Gefahren im digitalen Raum zunehmen. Dabei steigt nicht nur die Anzahl von Angriffen, sondern auch deren Komplexität. Es wird also für Organisationen zunehmend schwieriger sich zu schützen und Schaden zu verhindern. Es gilt eine Vielzahl technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen - von der Zugangskontrolle bis zur Kryptographie - auf einander abzustimmen und die gemeinsame Wirkung sicherzustellen.

Das Ministerium unterstreicht mit der Ausschreibung die steigende Relevanz der Themen IT-Sicherheit und Informationssicherheit und hat mit Cassini einen strategischen Partner an seiner Seite, um diese Themen in den nächsten Jahren gemeinsam zu adressieren.