Neues von Cassini.

14.05.2014

Goldfixing – Wege zur Hyperproduktivität

Vortrag von Marco Meisen und Vinko Novak im Rahmen der Shopware Community Days

Große Organisationen sind meist träge und langsam. Es gibt hier natürlich Unterschiede, aber in der Regel neigen alle dazu, den Weg des geringsten Widerstands zu finden und diesen dann auch zu gehen.

Längst überfällige Methoden, Tools und Vorgehensweisen, die schon lange Jahre als „Best Practices“ gelten, werden aus verschiedenen Gründen nicht etabliert. Dies verhindert Produktivität und eine stetige Verbesserung.

Lauffähige Software, Schlanke Architekturen, Crossfunktionale Teams und Clean Code sind nur ein kleiner Ausschnitt dessen, was mittlerweile allgemein als bewährte Ideen zur Steigerung der Produktivität anerkannt wird.

Marco Meisen und Vinko Novak, Berater bei Cassini Consulting  zeigen auf den Shopware Community Days anhand ihrer Praxis-Erfahrung, wie Softwareorganisationen durch gezieltes „Fixen“ mittels dieser vernachlässigten „Best Practices", glänzende Erfolge und somit Hyperproduktivität erreichen können.

Mehr Informationen: http://www.shopware.com/de/scd/speaker

Die Konferenz „Shopware Community Days“ findet am 16. Und 17. Mai statt und adressiert agile Software-Entwicklung und agiles Management im B2B-Bereich. Weitere Informationen zur Konferenz finden Sie unter http://scd.shopware.com