Aufbau einer flexiblen IT für Wettbewerbsvorteile nach Post-Merger.

Zwei Unternehmen, zwei Kulturen: Ein internationaler Telekommunikationskonzern übernahm einen lokalen Anbieter. Der erste: eine gewachsene Größe im Mobilfunkgeschäft. Der zweite: ein Provider mit einem sehr gut aufgestellten Team in den Wachstumsmärkten Online & Value Added Services. Wie kann die IT-Organisation der neuen Tochter sinnvoll und profitabel eingebunden werden? Cassini wurde für die Strategie- und Businessberatung beauftragt.

Dabei stellte sich die zentrale Frage, ob die IT-Organisation des übernommenen Unternehmens komplett aufgelöst, verändert oder beibehalten werden sollte. Cassini analysierte die verschiedenen Szenarien unter Berücksichtigung der Vorteile beider Kulturen und präsentierte dem Vorstand die Empfehlung: Die Einführung einer neuen Abteilung für flexible IT innerhalb des Konzerns. Diese sollte zum einen die agilen Strukturen, Prozesse und Methoden des akquirierten Unternehmens übernehmen: die notwendigen Voraussetzungen, um dynamisch im innovationsgetriebenen Online- und VAS-Geschäft zu agieren und hier eine kurze Time-to-Market zu erzielen. Zum anderen sollte sie über die Prozessqualität, Kosteneffizienz und die integrierte Kundensicht des Konzerns verfügen – für höhere Profitabilität.

Nachdem das Ziel formuliert und verabschiedet wurde, wurde das Profil der Abteilung geschärft. Die Aufbauorganisation wurde angeglichen – Teams, Themen, Rollen und Standorte definiert. Das Portfolio wurde präzisiert – mit der Beschreibung der Leistungen, Kernkompetenzen, Plattformen und Systeme. Schnittstellen für die Zusammenarbeit mit internen und externen Einheiten wurden festgelegt und die Sourcingmodelle konkretisiert.

Heute operiert die neue Abteilung für flexible IT hochagil und effizient im stark wachsenden, volatilen Zukunftsmarkt Online & VAS. Eine bewegliche, schlagkräftige Einheit, die sich nahtlos in die Konzernstrategie einfügt. Ein Beispiel für einen erfolgreichen Post-Merger.  

Die Projekt-Highlights:

  • Schaffung einer neuen, agilen Abteilung für flexible IT
  • Ausrichtung an die Konzernstrategie
  • Entwurf und Umsetzung der Aufbauorganisation

Die Aufgaben von Cassini:

  • Businessberatung
  • Organisationberatung
  • Coaching