Marcus Seidel

Marcus Seidel, Jahrgang 1972, ist Gründungsmitglied der Frankfurter Gesellschaft von Cassini. Er stieg 2008 bei Cassini als Unit-Manager ein, wurde 2010 Partner und übernahm 2011 die Geschäftsführung für den Standort Frankfurt. In dieser Funktion etablierte er den Geschäftsbereich Business Transformation. 2015 übernahm er die Geschäftsführung der Cassini Consulting Süd GmbH und verantwortet heute die Niederlassungen Frankfurt, München und Stuttgart. Marcus Seidel ist zudem Key-Account-Manager für den Konzern Deutsche Bahn AG.

Nach seinem Studium der Allgemeinen Informatik (FH) war Seidel zunächst als Berater für Dokumentenmanagement-Lösungen bei Materna tätig. Er verbrachte darauf ein Jahr als Berater in den USA zum Aufbau einer Portallösung für Siemens und wechselte 2003 zu Avinci. Dort übernahm er Team- und später Unitverantwortung mit dem Schwerpunkt Test- und Qualitätsmanagement.