Neues von Cassini.

2018

10.04.2018 Digital Farming – wie die Agrarbranche digitale Transformation vorlebt 

Ob Autonomes Fahren, Big Data, Augmented Reality, künstliche Intelligenz oder Robotik – kaum ein anderer Wirtschaftszweig bietet so umfängliche Anwendungsfelder zu aktuellen Technologie-Themen wie die Agrarbranche. Cassini Berater Waldemar Welsch sprach auf der Bitkom Digital Farming Conference über vernetzte Lösungen und Innovation. 

27.03.2018 Blockchain zwischen Mythos und Business 

Blockchain-Technologie bietet in nahezu jeder Branche großes Potenzial. Im Rahmen eines Vortrags auf der diesjährigen BREKO Glasfasermesse stellte Cassini mögliche Anwendungsfelder in der Telekommunikationsbranche dar und räumte mit gängigen Mythen auf.

19.03.2018 Digital Executive Briefing. Intensivseminar für Manager 

Die Digitalisierung treibt in unglaublichem Tempo Innovationen in den Markt. Die Verschmelzung von Technologien und Business sorgt dabei für eine wachsende Komplexität. Für Führungskräfte ist es deshalb unabdingbar, sich im Dschungel der Begriffe, Technologien und Entwicklungen zurechtzufinden und sich selbst an die Spitze des Wandels zu stellen.

14.03.2018 Agile Experience Design lockte zum Cassini HafenTalk 

Ideengenerierung für die Digitale Transformation und die Umsetzung von Innovation – mehr als 50 begeisterte Teilnehmer diskutierten nach den Vorträgen von Prof. Dr. Michael Höbig (HSBA) und Johannes Haus (Haspa Next) über Methoden und Werkzeuge zur kundenzentrierten Innovation.

12.03.2018 HafenTalk zu Lizenzmanagement & DSGVO 

Der HafenTalk bietet ein Forum für den fachlichen Austausch zum Thema Lizenzmanagement in Zeiten von Cloud-Modellen, erhöhter Komplexität und Kosten. Dazu steht die DSGVO vor der Tür. Wie wappnen sich die Unternehmen dafür?

12.03.2018 Ausverkaufter DigiTalk zum Leitthema "smart City" 

Am 1. März fand der erste DigiTalk 2018 statt. Auf Einladung von Cassini und dem Digitale Stadt München e.V. kamen über 70 Interessierte und Experten zu Cassini in München. Speaker waren Leiter „Smarter-Together“ Bernhard Klassen von der Landeshauptstadt München, CIO Michael Zaddach vom Flughafen München und Cassini IT-Berater Philipp Khan.

09.03.2018 Digital Transformation Meetup Serie startet in Stuttgart 

Das Meetup Digital Transformation in Stuttgart widmet sich den Themen der Digitalisierung und dem damit verbundenen Wandel. Der Kickoff der Meetup Serie beleuchtet die aktuellen Entwicklungen in Gesellschaft, Business und Arbeitswelt und skizziert Herausforderungen und Ansätze für Unternehmen, die sich mit der Digitalisierung beschäftigen.

01.03.2018 Cassini setzte Akzente auf dem 4. Zukunftskongress Bayern 

Unter dem Motto „Die digitale Verwaltung in Staat und Kommunen – heute und morgen – für Bürger und Wirtschaft“ fand am 1. Februar 2018 der 4. Zukunftskongress Bayern statt. Mehr als 300 Experten, IT-Schaffende und Entscheider aus öffentlicher Verwaltung, Politik, Wissenschaft und Wirtschaft nahmen an der ausverkauften Veranstaltung in München teil.

23.02.2018 Qualitätsmanager unter sich 

Qualität statt Kamelle: Am Altweibertag fand der 6. QA’la Stammtisch in der Cassini Niederlassung Düsseldorf statt. Die Teilnehmer diskutierten das Berufsbild des Qualitätsmanagers sowie aktuelle Themen.

24.01.2018 Blockchain im Internet der Dinge 

Intelligente, autonome und miteinander vernetzte Endgeräte ermöglichen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Interaktion untereinander. So sind auch geschäftliche Transaktionen zwischen Endgeräten nicht mehr nur ein Gedankenexperiment. Die stark gehypte Blockchain-Technologie kann hier einen großen Beitrag leisten, so Cassini Berater Philipp Khan.

17.01.2018 Cassini erhält Zertifikat für MoorFutures CO2 Investition 

Stellvertretend für Dr. Backhaus, Umweltminister und Schirmherr des MoorFuture-Projektes, übergab Staatssekretär Dr. Buchwald im Schweriner Umweltministerium das Zertifikat zur Bestätigung des Ausgleichs von 428 Tonnen CO2-Emissionen an Michael Seipel und Sven Malte Sopha von Cassini.

09.01.2018 Whitepaper zur EU-Datenschutz-Grundverordnung 

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Bis dahin heißt es für Unternehmen und die öffentliche Verwaltung, einen Marathon zum Sprint zu machen. Cassini Berater Björn Holland und Sven Malte Sopha zeigen auf, welche Anpassungen Sie kurzfristig vornehmen sollten.