Neues von Cassini.

22.07.2013

Cassini Fachartikel im itSM Magazin

Wie viel ITSM verträgt eine IT-Organisation? Ansätze zur bedarfsorientierten Etablierung von IT Service Management

Wie viel IT Service Management eine IT-Organisation erfordert, zeigt Mischa Kosmehl, Berater bei Cassini Consulting, in der 24. Ausgabe der itSMF-Mitgliederzeitschrift auf.

Unter dem Titel „Wie viel ITSM verträgt eine IT-Organisation? Ansätze zur bedarfsorientierten Etablierung von IT Service Management“ gibt Herr Kosmehl Aufschluss darüber, welche strategische Ausrichtung eine IT-Organisation erfordert, ausgehend von den Geschäftsprozessanforderungen. Ebenso wird den Fragen nachgegangen, welches taktische Betreibermodell und welche operative Prozessarchitektur daraus resultieren.

Der Artikel zeigt auf, wie sich die Positionierung einer IT-Organisation in ihren Produkt- und Leistungsangebot sowie in den internen Steuerungsmechanismen und Prozessen manifestiert.

Mischa Kosmehl stellt dar, welche Chancen IT Service Management (ITSM) IT-Organisationen jeglicher Größe bietet, um entsprechend der Geschäftsstrategie den notwendigen organisatorischen und fachspezifischen Rahmen zu schaffen. 

Der Artikel schließt mit einer Betrachtung der Erfolgsfaktoren zur Einführung von ITSM und stellt eine Projektierungsskizze vor, die sich in Anlehnung an die Grundprinzipien und Vorgehensmodelle der ITIL im Rahmen einer Vielzahl von Reorganisationsprojekten von Cassini erfolgreich bewährt hat.

Die Zeitschrift ist für Mitglieder des itSMF verfügbar unter:
itsmf.de/mitgliederzeitschrift.html

Sie sind kein Mitglied im itSMF? Sprechen Sie uns an.