Interview

Das DAA-Team stellt sich vor - Dhenya Müller Rodriguez

Dhenya ist seit April 2020 Teil des DAA-Teams und beschäftigt sich als Consultant mit den Themen Data Analytics und Digitale Strategien. Im Interview erzählt sie, warum Daten für Unternehmen immer wichtiger werden und worauf Unternehmen besonders achten sollten.

Dhenya, Du beschäftigst dich mit den Themen Data Analytics und Digitale Strategien – Warum werden die Themen für Unternehmen immer wichtiger?
Weil sie ein wesentlicher Bestandteil dafür sind, einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil zu erlangen – für jede Art von Unternehmen. Da führt kein Weg dran vorbei. Es gibt auch sehr viele Studien, die das belegen. Insightsdriven oder datengetriebene Organisationen wachsen im Schnitt 30% mehr, um nur eine Zahl zu nennen. Und 12,5 % des gesamten Bruttogewinns dieser Unternehmen beträgt die durchschnittliche Rentabilitätssteigerung durch bessere Datennutzung . Das belegt, dass es ein extrem wichtiges Thema ist. 

Data Analytics oder Digitale Strategien – Mit welchem Bereich beschäftigst du dich lieber?
Gute Frage. Für mich hängt beides sehr stark zusammen. Aber ich muss sagen, wäre es mir lieber, wenn die Daten schon bereinigt sind, sodass ich mich direkt um die Strategie kümmern kann, also eher in Richtung Interpretation und Optimierung schauen kann. Die Beschaffenheit von Daten ist generell ein Problem in vielen Unternehmen.

Siehst du das auch als große Herausforderung für Unternehmen
Definitiv. Da kann man das Stichwort Datenqualität nennen. Ich sehe immer wieder, dass Unternehmen entweder nicht das Know-how oder nicht genügend Kapazität im Unternehmen haben, um die Daten in die Form zu bringen, um sie wirklich nutzen zu können.

Worauf sollten Unternehmen besonders achten?
Auf der einen Seite sollten sie sich darüber Gedanken machen, welche Daten sie überhaupt im Unternehmen haben. Aber auch das Datenverständnis ist ein wichtiger Punkt, weil Daten nicht ausschließlich von der IT produziert werden. Daten werden auch in den Fachbereichen generiert. Und genau da muss man das Datenverständnis stärken: Denn Fachbereiche sollten das gleiche Verständnis in Bezug auf Daten haben wie die IT.

Was macht das DAA-Team besonders? Was zeichnet euch aus?
DAA in drei Hashtags: #kompetent #intrinsischmotiviert #hilfsbereit

Wir sind ein kleines Team von 23 Beraterinnen und Beratern. Uns zeichnet aus, dass wir alle intrinsisch an Data-Science Themen interessiert sind und uns gegenseitig unterstützen, wo wir nur können.

Was ist der Benefit für Kunden?
Wir haben in unserem Team ein sehr breites Wissensportfolio. Wir können sehr viele Themen, Bereiche und Branchen abdecken. Von der Konzeption eines Projekts über Use Cases bis zur Umsetzung eines Projekts. Von der Gesundheitsbranche über Proptech bis hin zu Retail und Supply Chain. Das macht uns aus.

Danke, Dhenya für Deine Einblicke!

Interview mit

Dhenya Martina Müller Rodriguez

Berufserfahrung: 4,5 Jahre
Skills: Data Management (model, analyse, optimize), Process Management, Workshop Design & Moderation, Storytelling (with data)
Themen: Data Analytics & Data Literacy, Innovation Management, Sustainability
Bisherige Projekte: Retail: Infrastruktur europaweites Rollout Management | Data Scientist für die Logistik, FMCG: Begleitung Neugestaltung Innovationsprozesses & Tooldesign, Öffentliche Verwaltung: New Work Modell einführen

Dhenya Martina Müller Rodriguez

Consultant

dhenya.mueller-rodriguez@cassini.de
+49 151 11 43 11 28
Seite teilen