Neues von Cassini.

24.11.2017

Agiles Produktmanagement rückt den Menschen ins Zentrum

Führungskräfte müssen Agilität im Unternehmen fördern und vorleben

Egal ob Nutzer oder Mitarbeiter – die direkten Stakeholder spielen in der Entwicklung digitaler Produkte und Services wieder die wesentliche Rolle. Moderne Denkansätze in der Produktentwicklung, die überwiegend dem agilen Mindset zuzuordnen sind, fördern Kreativität und unternehmerische Verantwortung auf Teamebene. Häufig ist es gar nicht das agile Framework selbst, das wirkt, sondern die Tatsache, dass man einen geschützten Raum für Kreativität schafft.

Nur ein Team, das erfolgreich läuft, ist in der Lage, gemeinsam mit den Nutzern ein erfolgreiches Produkt zu bauen. Führungskräfte müssen daher in ihrem Unternehmen Agilität und ein zunächst ungewohntes Wertesystem zulassen. Den meisten Erfolg verspricht dabei eine Führungsebene, die bestrebt ist, sich selbst überflüssig zu machen.

Warum unser Autor Christopher Walg diese These wagt, lesen Sie online auf CIO.de oder Computerwoche.de.