Artikelreihe IoT-Security
Artikelreihe IoT-Security

Das Internet der Dinge – Rückkehr zum Bigger Picture

Das Internet of Things (IoT) findet zunehmend Einzug in zahlreiche Netzwerke dieser Welt. Kaum ein Verbraucher kommt daran vorbei, über den Einsatz von Smart-Home-Geräten in seinem neuen Zuhause nachzudenken. Ebenso sehen sich technische Führungskräfte im produzierenden Gewerbe mit der Frage konfrontiert, ob IoT-Einsatz die Produktionsstraßen effizienter, schneller und ausfallsicherer gestalten kann. Im Rahmen dieser Artikelreihe soll das Internet der Dinge nicht nur punktuell angeschnitten, sondern aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet werden. 

Wir beginnen eine Reise in die Vergangenheit, um den Ursprung des IoT zu erkunden, analysieren die Herausforderungen des IoT in der Gegenwart und wagen auch einen Blick in die Zukunft, um für die weitere Entwicklung gerüstet zu sein. Hierbei betrachten wir verschiedene Teilbereiche des IoT – vom Smart Home des Verbrauchers bis hin zu riesigen Sensornetzwerken in unserer Umwelt. Gegen Ende der Artikelreihe befassen wir uns zunehmend mit sicherheitstechnischen Themen des Internet of Things, da diese aus unserer Sicht einen besonderen Stellenwert verdient. Die Artikelreihe spannt sich über sechs Teile.

Die Artikelreihe im Überblick

Ihre Ansprechpartner für IoT-Sicherheit

Emerging Technologies – aufstrebende Technologien – sind der Wegbereiter für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung. Doch bei ihrer Betrachtung ist der Sicherheitsaspekt von großer Bedeutung. Denn Cyberkriminelle machen sich gerade in der Pionierphase mangelndes Wissen über Technologien und ihre Sicherheitslücken zunutze. Jens Neureither und Finn-Ole Klug setzen sich intensiv mit dem Themengebiet „Securing Emerging Technology“ (SET) auseinander. Dieses beginnt bei der vermeintlich schon etablierten Cloud Technologie und geht über das Internet der Dinge und sicheren Blockchain Use Cases bis hin zu dem noch nicht massentauglichen Quantum Computing.

Finn-Ole Klug, Management Consultant, Cassini Consulting AG

Finn-Ole Klug

Management Consultant

finn.klug@cassini.de
+49 89 - 55 29 7808
Seite teilen
Newsletter Cassini

Newsletteranmeldung

Sie möchten regelmäßig die neuesten Informationen zum Thema Digitalisierung und digitale Transformation erhalten und über spannende neue Jobangebote informiert werden?
Melden Sie sich kostenlos für unseren Newsletter an.


Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter von Cassini erhalten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

*Pflichtangaben