Datenkompetenz

Data Literacy – Voraussetzung für erfolgreiche digitale Transformation  

Wie fit sind Ihre Mitarbeitenden im Umgang mit Daten? Unternehmenswachstum und Wettbewerbsposition korrelieren zunehmend mit der Fähigkeit von Teams, aus Daten Erkenntnisse zu extrahieren. Wir von Cassini unterstützen Sie dabei, die Data Literacy Ihrer Mitarbeitenden zielgerichtet zu erhöhen und Ihre digitale Transformation zu beschleunigen. 

1von7

Data Literacy: Gradmesser der Zukunftsfähigkeit

Was ist Data Literacy? Data Literacy (Datenkompetenz) ist die Fähigkeit des einzelnen Mitarbeitenden, eines Teams oder einer Organisation, Daten abzurufen, ihre Qualität zu bewerten, sie zu analysieren und wirtschaftlich vorteilhafte Entscheidungen aus ihnen abzuleiten.

Das alte Modell hat ausgedient: Unternehmen, die ihre Entscheidungen heute ausschließlich auf Schätzungen, Intuition und Bauchgefühl stützen, sind datengetriebenen Organisationen klar unterlegen. Die Märkte sind zu volatil, Lieferketten und Unternehmensprozesse zu komplex geworden – um diesen Entwicklungen zu begegnen, ist die Einführung von datengetriebenen Geschäftsprozessen unerlässlich.

Hier schlägt die Stunde von KI-Anwendungen und Datenanalysen: Mit ihrer Hilfe entscheiden Unternehmen schneller und effizienter – ein klarer Wettbewerbsvorteil, der den Unterschied ausmachen kann. Damit Algorithmen zu solchen Überholmanövern befähigen, braucht es aber Mitarbeitende, die mit Daten kompetent umgehen können. Genau hieran fehlt es jedoch leider häufig: Unsere Untersuchungen haben offenbart, dass bis zu 75 % aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bei der Arbeit mit Daten überfordert oder unzufrieden sind. Dies hat massive negative Auswirkungen auf die Geschäftsprozesse und auf die Zufriedenheit der Mitarbeitenden.

Die Investition in die Datenkompetenz zeugt von großer Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitenden. Denn sie verbessert ihre Teilhabe an den Chancen der digitalen Transformation.

Dr. Peter Rehbein, Senior Consultant
2von7

Vorteile datenkompetenter Organisationen

Bessere Daten- und Entscheidungsqualität

Mitarbeitende achten auf konsequente Datenpflege und erkennen Fehler und Verzerrungen.

Gemeinsame Kommunikationsbasis

Alle Stakeholder können sich an Diskussionen um datenbasierte Entscheidungen konstruktiv beteiligen.

Bessere Compliance

Mitarbeitende kennen und beachten die rechtlichen Vorgaben zur Datenverwendung.

3von7

Wie steht es um die Data Literacy in deutschen Unternehmen?

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass sie ihre Entscheidungsprozesse auf ein datenbasiertes Fundament stellen müssen, um zukunftsfähig zu bleiben. Datenkompetenz erwarten Führungskräfte bisher hauptsächlich von ihrer IT-Abteilung oder richten Abteilungen für Data Science ein, um Datenaufgaben zu bearbeiten. Der Trend geht jedoch klar zu einem dezentralen Ansatz: Wollen Unternehmen Kostenexplosionen vermeiden, müssen auch die Mitarbeitenden in den Fachbereichen über grundlegende Datenkompetenz verfügen.

Wir beobachten häufig, dass Unternehmen eine Datenstrategie oder neueste Data Management Systeme einführen, die Veränderungen aber nicht den gewünschten Return on Invest liefern, weil die Datenkompetenz der Mitarbeitenden vernachlässigt wurde. Um diese zu verbessern, braucht es häufig einen Kulturwandel. Der Umgang mit Daten muss zur Selbstverständlichkeit werden, wenn Unternehmen nachhaltig und wettbewerbsfähig aus Daten Werte schaffen möchten.

4von7

Nicht jede*r muss Expert*in werden. Aber alle Mitarbeitenden sollten datenkompetent sein.

Datenkompetenz ist nicht statisch: Welche Skills einen Mitarbeiter datenkompetent machen, hängt von seiner Rolle ab und wird sich mit der digitalen Evolution verändern. Unternehmen sollten Data Literacy daher als eine Journey verstehen, auf die sich Organisation und Einzelne begeben.

Wie steht es aktuell um Ihre Data Literacy? Um Fortschritte transparent zu machen und die Datenkompetenz objektiv zu erfassen, nutzen wir bei Cassini ein mehrdimensionales Modell, das die wichtigsten Aspekte von Datenkompetenz (Datenzugriff, Ethischer Umgang mit Daten, Datenbewertung, Datenanalyse, Datenvisualisierung, Datenbasiertes Entscheiden) in einer Kennzahl zusammenführt. Sie lässt sich einem von fünf Data Literacy Levels (Daten-Experte, Daten-Professional, Daten-Versteher, Daten-Enthusiast, Daten-Einsteiger) zuordnen.
Die Data Literacy Level einzelner Mitarbeitender werden addiert und so lassen sich konsolidierte Kompetenzlevel für Rollen, Standorte, Abteilungen und letztlich die Gesamtorganisation berechnen. Dieser detaillierte Einblick in die Data Literacy Ihrer Organisation ist Voraussetzung, damit Sie Schulungen gezielt planen und ihren Fortschritt messen können.

Nutzen Sie unser Data Literacy Assessment, um den Status Quo Ihrer Datenkompetenz ermitteln zu lassen und individuelle Handlungsempfehlungen zu erhalten.

5von7

Bringen Sie Ihre Data Literacy auf das nächste Level. In Ihrer gesamten Organisation. Mit dataWISE.  

Aus Best Practices des Change Managements und unseren Erfahrungen aus Kundenprojekten haben wir dataWISE entwickelt, ein Data Literacy Framework, mit dem Sie die Datenkompetenz in Ihrem Unternehmen systematisch verbessern. dataWISE führt Sie durch den Prozess von der Analyse des Status Quo über die Identifizierung von Schwächen bis zur Erarbeitung von Schulungen und Evaluation des Know-how Transfers.

dataWISE ist als agiles Framework konzipiert: Es lässt sich Ihrer Ausgangssituation und Ihren Zielen anpassen – und kann damit sowohl Kickstarter als auch Katalysator in Ihrer digitalen Transformation eingesetzt werden.

 

Unsere Consultants unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg, das Framework für Ihr Unternehmen zu adaptieren und in Ihrer Organisation zu verankern.

6von7

Unsere Leistungen für Sie im Überblick

Cassini Data Literacy Assessment

Verschaffen Sie sich einen Überblick, wo Ihre Organisation, Ihr Team oder Sie selbst in puncto Datenkompetenz stehen und erhalten Sie konkrete Empfehlungen für nächste Entwicklungsschritte.

Cassini Data Literacy Workshop

Sie möchten das dataWISE Framework in Ihrer Organisation oder Ihrer Abteilung einführen? Lassen Sie sich von unseren Consultants bedarfsgerecht begleiten und verkürzen Sie Ihre Lernkurve.

Cassini Data Literacy Individual 

Ob Sie bereits mit dataWISE arbeiten oder nicht, wir bieten Trainings zu Ihren individuellen Themen. Schließen Sie Wissenslücken, z. B. im Bereich Statistik, Compliance oder Data Storytelling mit unseren hands-on Trainings.

7von7

Kostenfreier Call: Sie haben Fragen zu Data Literacy und dataWISE?

Wenn Sie Orientierung für Ihr weiteres Vorgehen suchen oder eine individuelle Frage zu Data Literacy diskutieren möchten, schreiben Sie uns gerne oder rufen Sie einfach an. Nutzen Sie die Möglichkeit für einen unverbindlichen und kostenfreien Austausch mit unserem Experten!

Peter Rehbein, Cassini Consulting

Dr. Peter Rehbein

Senior Consultant

peter.rehbein@cassini.de

Kontaktformular

*Pflichtangaben