Webinar

ITIL 4 – So gelingt die Umsetzung in der Praxis oder „Antworten auf die Fragen des täglichen Betriebs“

Mit ITIL 4 wird das IT Service Management agil. Wir beleuchten im Webinar wie die Anwendung von unterschiedlichen agilen Ansätzen auf das IT Service Management funktioniert.

Webinar - GoToMeeting

30. Juli 2020

16:00 - 17:00 Uhr

Die aktuellen Ereignisse wirken wie ein Brandbeschleuniger auf die ohnehin schon rapiden Veränderungen in und um IT-Organisationen. Die Erwartungen des Marktes ändern sich. Die zunehmende Digitalisierung von Unternehmen und Produkten stellt immer neue und steigende Anforderungen an Innovationskraft, Geschwindigkeit und Flexibilität in der Bereitstellung von IT-Services. Mehr und mehr entwickelt sich die IT von einer reinen Unterstützungsfunktion zu einem Kernprozess. Es entstehen neue Formen der Zusammenarbeit, in denen die Akteure tendenziell mehr Verantwortung übernehmen und Entscheidungen nicht mehr in der Hierarchie getroffen werden, sondern dort, wo Ergebnisse erzeugt werden.

Heutige Strukturen und Abläufe im IT-Service Management sind jedoch noch immer zu konservativ aufgestellt, um auf die sich stetig ändernden Rahmenbedingungen im Zuge der Digitalisierung zu reagieren. Ein starkes Silo-Denken in Design und Implementierung vieler IT-Service-Prozesse verhindert das schnelle und flexible Reagieren auf Kunden- und Anwenderbedürfnisse.

Agile Rahmenwerke haben im Projektmanagement und in den Entwicklungsabteilungen vieler Unternehmen bereits Einzug gehalten. Die Software-Entwicklung ist ein gutes Beispiel, wie iterative und schlanke Vorgehensweisen Aufwände reduzieren können, ohne dabei auf Qualität verzichten zu müssen, sondern sie sogar noch zu steigern. Für das IT-Service Management stellt sich die Frage, wie und an welcher Stelle die Vielzahl an agilen Rahmenwerken in der Praxis effektiv Anwendung findet.

ITIL 4 integriert die Vorteile agiler Arbeitsweisen in das IT-Service Management unter ganzheitlicher Betrachtung des IT-Service Lebenszyklus. Mit einem erweiterten Blick auf alle Interessengruppen und Stakeholder strukturiert ITIL 4 die jeweiligen Rahmenwerke und koordiniert deren Einsatz von der Idee bis zur Abschaltung der IT-Services.

Lerninhalte & Knowledge-Transfer

In diesem Webinar erklären wir, wie das Zusammenspiel agiler Rahmenwerke mit ITIL 4 funktioniert, welche aktuellen Herausforderungen damit gelöst werden können und wie sich die praktische Anwendung bisher im Alltag schlägt. Im interaktiven Austausch mit allen Teilnehmern, diskutieren wir Erfahrungen und Best Practices in verschiedenen Anwendungsfällen.

Wenn auch Sie noch vor Fragen und Herausforderungen im agilen IT-Service Management stehen, laden wir sie herzlich zu einem kollektiven Austausch ein, um gemeinsam Lösungsansätze zu finden.

Allen Teilnehmern werden die Unterlagen des Webinars, ein Video-Mitschnitt sowie weiterführende Informationen im Nachgang zur Verfügung gestellt.

Eventanmeldung

Melden Sie sich kostenlos zu unserem Event an.

*Pflichtangaben

Ihr Ansprechpartner zum Thema ITIL4
Simon Veiser, Cassini Consulting
Simon Veiser
Management Consultant