IT-Studie

Studie: Das Spannungsfeld zwischen IT und Fachbereich im Fokus.

Die IT nimmt gerade in Krisenzeiten wie wir sie aktuell erleben eine bedeutende Rolle ein. Jedoch läuft die Zusammenarbeit zwischen IT und Fachbereich oftmals nicht reibungslos ab. Oftmals mit negativen Konsequenzen für den Endanwender. Daher ist es unabdingbar, die Zusammenarbeit zwischen den Fachbereichen und der IT zu verbessern. Darüber hinaus wird die erfolgreiche Integration der IT in die Produkte, Dienstleistungen und Prozesse eines Unternehmens zunehmend wettbewerbsentscheidender.
Die enge Zusammenarbeit von IT und Fachbereich ist ein kritischer Erfolgsfaktor. Unserer Meinung nach haben Unternehmen in Deutschland genau an dieser Schnittstelle Handlungsbedarf und suchen zielgerichtet Lösungsalternativen auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen.

Ziel der IT-Studie

Ziel der Studie ist es, neue Erkenntnisse über den konkreten Handlungsbedarf zwischen IT und Fachbereich branchen- sowie unternehmensübergreifend zu analysieren. Hierzu wurde gemeinsam mit unserem Kooperationspartner der Technischen Hochschule Ingolstadt ein Fragebogen entwickelt, der nun online zur Verfügung steht.

Gemeinsam mit einem jungen, motivierten, dynamischen Studententeam unter Leitung von Hr. Prof. Dr. Quenzler wird das Themenfeld wissenschaftlich untersucht.

Prof. Dr. Quenzler, TH Ingolstadt

In einer sich extrem veränderten digitalisierten Welt, ist ein besseres Verständnis zwischen der IT und dem Fachbereich absolut notwendig. Die Anforderungen der einzelnen Abteilungen haben sich durch die Digitalisierung, die Künstliche Intelligenz und nicht zuletzt gerade jetzt durch Covid19 dramatisch verändert.

Prof. Dr. Quenzler, Technische Hochschule Ingolstadt

Umfrage ist beendet

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme an der Umfrage. Die Umfrage ist beendet und wir werten gerade die Ergebnisse aus. Die Ergebnisse werden wir demnächst veröffentlichen.

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich gerne, wenn Sie weitere Informationen erhalten wollen.

Matthias Haberkorn

Senior Consultant

matthias.haberkorn@cassini.de

Anna Oberhauser

TH Ingolstadt

anna.oberhauser@hotmail.de
Seite teilen
Newsletter Cassini

Newsletteranmeldung

Sie möchten regelmäßig die neuesten Informationen zum Thema Digitalisierung und digitale Transformation erhalten und über spannende neue Jobangebote informiert werden?
Melden Sie sich kostenlos für unseren Newsletter an.


Ja, ich möchte den regelmäßigen Newsletter von Cassini erhalten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

*Pflichtangaben