Neues von Cassini.

04.06.2010

Cassini und Hessen-IT helfen notleidenden Projekten

Beitrag in der Schriftreihe Hessen-IT veröffentlicht

Projektmanagement ist ein bekannter Begriff für viele Unternehmen. Dennoch geraten immer wieder Projekte in Not. Manche dieser Projekte werden entweder abgebrochen oder sie verursachen ungeplante Zeitaufwände und Kosten. Die Gründe des Scheiterns werden in vielen Fällen nicht genau betrachtet oder reflektiert. Dem professionellen Umgang mit solchen Projekten ist nun ein Beitrag in der IT-Hessen-Schriftenreihe gewidmet. Experten von Cassini unterstützen die Erstellung.

Im Mittelpunkt des Werks stehen nicht die Projektmanagementsysteme oder komplexe -methoden, sondern der „gesunde Menschenverstand“ eines jeden Projektleiters. Die Fähigkeit kritisch zu Beobachten, Zuzuhören und somit die Risiken und Gefahrenpotenziale für das Projekt zu erkennen. Anhand von thematisch zusammengefassten Dialogen, werden einige Projekt-Alltagssituationen mit Problembeispielen und Maßnahmen beschrieben. Die Leser bekommen ein Werkzeug an die Hand, mit dem sie Ihre Projekte erfolgreich managen können.

Die Schriftenreihe 'Notleidende Projekte' steht unter http://www.hessen-it.de/mm/Notleidende_Projekte_web.pdf zum Download zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen beim Lesen und Anwenden der Anregungen viel Spaß und Erfolg in Ihrem Projekt!

Der Arbeitskreis Hessen-IT

Der Arbeitskreis Hessen-IT ist eine offene Interessengemeinschaft von freiwilligen Mitgliedern aus dem hessischen IT-Umfeld mit dem Ziel, Kontakte und Kooperationen aus benachbarten IT-Unternehmen herzustellen und Erfahrungen auszutauschen. Aktive Mitglieder organisieren sich zusätzlich in themenbasierten Expertengruppen und konzipieren und führen Workshops durch, erstellen themenbasierte Vorträge und Schriftenreihen.

Die Expertengruppe IT-Management deckt Chancen und Risiken beim Einsatz von IT-Management-Instrumenten auf.

Cassini – das Unternehmen

Cassini ist die IT-Unternehmensberatung, die sich als Wegbereiter ihrer Klienten bei komplexen Aufgaben versteht. Durch die Leistungen, die Cassini erbringt, erreichen die Klienten ihre Ziele.

Cassini wurde 2006 von vier Managern internationaler Beratungshäuser gegründet. Die unabhängige IT-Unternehmensberatung steuert ihr operatives Geschäft von derzeit drei Niederlassungen aus: Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt.

Als „Technology Guide“, berät Cassini das Management und realisiert erfolgreich Projekte mit großer Kompetenz. So erschließt Cassini ihren Klienten Möglichkeiten, um effizienter, leistungsfähiger und erfolgreicher zu werden.

Die Mitarbeiter bei Cassini bieten ihren Klienten qualitativ hochwertige Beratungsleistungen und IT-Lösungen. Sie denken und handeln mit hoher Professionalität, Freiheit und Flexibilität. Sie sind Leistungsträger, die in hohem Maße eigenverantwortlich arbeiten. Mit der Erfahrung, Kompetenz und Kreativität ihrer Mitarbeiter ist Cassini eine echte Alternative zu den klassischen IT-Dienstleistern und Unternehmensberatungen.

Seit der Unternehmensgründung konnte Cassini zahlreiche namhafte, international agierende Unternehmen mit seinen Leistungen überzeugen. So betreut Cassini bereits jedes dritte DAX-Unternehmen.